Die zweite Mannschaft gewinnt das dritte Spiel in Folge.

In der ersten Halbzeit spielte der FSV sehr konzentriert. Nach einem Foulspiel der Fürfelder schalteten die Jungs blitzschnell um, und Marko Vucak netzte eiskalt zum 0:1 ein. Die Führung konnte der FSV weiterhin halten, und Kapitän Dennis Frey erzielte sein zweites Tor in der Saison.

In der zweiten Halbzeit wurden sehr viele Chancen nicht genutzt, und die kämpferischen Fürfelder belohnten sich mit einem Tor. Die Schwaigerner Defensivabteilung ließ ansonsten nichts zu!

Fazit: 3 Siege aus 3 Spielen! Der Saisonstart ist uns perfekt gelungen!!!

-BaVu-