CII-Junioren:
SV Heilbronn am Leinbach III - SGM TSV Niederhofen/OL II 0:0
Auf ungeliebtem Kunstrasen taten sich die CII-Junioren schwer gegen kampstarke Gastgeber. Es dauerte 15 Minuten bis die CII ins Spiel fand. Die Ballan- und -mitnahme waren übers ganze Spiel oft zu ungenau. Der letzte Pass im Spiel nach vorne war meist zu unkonzentriert. Die Torchancen wurden vor der Pause nicht genutzt. In Hälfte zwei war die CII das bessere Team, nutzte aber die vereinzelten Torchancen nicht, so dass es beim torlosen Unentschieden blieb.  -MiVi-

CI-Junioren:
SGM TSV Niederhofen/OL I - SGM ABI II 2:2 (0:1)
Nach einer Ecke gingen die Gäste durch ein Eigentor nach sechs Minuten in Führung. Bis zur Pause war das Spiel umkämpft und die C-Junioren hatten Glück nicht höher in Rückstand zu gelangen. Dennis Michel nutzte seine erste Torchance zum Ausgleich nach 41 Minuten. Die Gäste gingen zehn Minuten später erneut in Führung. Zwei Minuten später blockte Azdin Yilmaz den Ball und Dennis Michel nutzte diesen Ball zum erneuten Ausgleich. In den letzten fünf Minuten nutzten Azdin Yilmaz und Matthis Heege ihre Torchancen nicht zum Siegtreffer.  -MiVi-

B-Junioren:
SGM Spfr. Neckarwestheim/Talheim/Gemmrigheim II - SGM SG Stetten-Kleingartach/OL 5:2 (2:2)
Die ersten fünf Minuten verschliefen die B-Junioren und lag schnell mit 2:0 zurück. In den nächsten 35 Minuten war es ein Spiel auf ein Tor. Leider wurden nur zwei der unzähligen Torchancen durch Felix Scheffold und Julian Kühnhöfer zum 2:2 Halbzeitstand genutzt. Nach 53 Minuten ging die Heimelf durch einen individuellen Fehler erneut in Führung. Der Widerstand der B-Junioren war gebrochen. In den letzten 15 Minuten nutzten die Gastgeber einen Freistoß und einen Konter zum Endstand. -MiVi-