Der gesamte FSV gratuliert den A-Junioren mit Trainer Dieter Schweizer zur Meisterschaft! Klasse Leistung, Männer!

SGM  - TG Böckingen   4 : 1   (1 : 1)

Im Endspiel um den Aufstieg in die Bezirksstaffel zeigten die A-Junioren ihr bestes Saisonspiel.
Nach zwei Minuten rutschte Abwehrchef Florian Holzinger weg, der gegnerische Stürmer schob den Ball aber neben das Tor. Eric Gatnar traf im Gegenzug nach schönem Laufweg und Rückpass von Henrik Fink zur frühen Führung. Die Gäste glichen zehn Minuten später aus dem Nichts per Strafstoß aus. Aus einer stabilen Defensive erspielte man sich über nimmermüde Mittelfeldspieler an diesem Tage immer wieder Torchancen. Die Chancen wurden nicht genutzt. Die Gäste nahm man beinahe komplett aus dem Spiel.

Sechs Minuten nach der Pause traf Eric Gatnar, nach einem Foul an Lamin Cham, per Strafstoß zur erneuten Führung.
Danach litt das Spiel etwas unter den Temperaturen.  In den letzten Minuten drängten die A-Junioren auf die Entscheidung.
Der laufstarke Lamin Cham wurde in der 86. Minute geschickt, umkurvte den Torspieler der Gäste und traf zum verdienten 3:1. Eine Minute vor dem Ende nutzte B-Junior Fabian Herbrik zum 4:1 Endstand. 
Durch den souveränen Erfolg erreichten die A-Junioren die Meisterschaft der Leistungsstaffel und spielen in der Saison 18/19 wieder in der Bezirksstaffel.

Die Jugendleitung gratuliert allen A-Junioren und ihrem Trainer Dieter Schweizer.

-MiVis-