Im Leintalderby traf Maxi Alban nach Freistoß von Fabian Eissele bereits nach zwei Minuten zur Führung. Nach zehn Minuten hatte Maxi Alban das 2:0 auf dem Fuß.
Danach war die Heimelf das bessere Team, und die BI-Junioren hatten das ein oder andere Mal Glück, mit der Führung in die Kabine zu gehen.
Nach der Pause nutzte Fabian Herbrik leider zwei klare Chancen nicht. Der leistungsgerechte Ausgleich fiel in der 65. Minute.

-MiVis-