In Hälfte eins taten sich die BI-Junioren schwer gegen körperlich robuste Gastgeber. Das Spiel war geprägt von Fehlpässen und verlorenen Zweikämpfen.
Mika Weinhold traf nach 20 Minuten durch einen Freistoß zur glücklichen Führung. Neun Minuten später trafen die Gastgeber nach einem Konter zum Ausgleich.

In Hälfte zwei waren die BI-Junioren besser im Spiel, konnten aber die Chancen nicht zum Siegtreffer nutzen. Die Gastgeber blieben weiter gefährlich durch ihre schnellen Angreifer.

-MiVis-