Hallenturnier in Enzberg
Beim Hallenturnier in Enzberg verkauften sich die B-Junioren unter Wert. Im ersten Spiel verlor man mit gegen das Team I des Gastgeber mit 1:2, das zweite Spiel endete 1:1 gegen die dritte Mannschaft des Gastgebers und im letzten Gruppenspiel ging man mit 1:5 gegen Knittlingen/Lienzingen unter. Im Spiel um Platz 5 konnte man in der letzten Spielminute das Spiel drehen und gewann mit 2:1 gegen das zweite Team des Gastgebers aus Enzberg.

Hallenturnier in Schwaigern
Beim Hallenturnier in Schwaigern startete das Team I gut ins Turnier und gewann die ersten beiden Spiele gegen Erdmannhausen und Hessigheim/Ingersheim II souverän. Im dritten Gruppenspiel unterschätzte man etwas den Gegner aus Plieningen , kam aber noch zu einem  3:3 Unentschieden. Das entscheidende Spiel um Platz Eins nach der Vorrunde gegen den FC Union Heilbronn endete nach spannenden zwölf Minuten ebenfalls Unentschieden. Im Halbfinale unterlag man dem späteren Turniersieger SV Schluchtern. Im kleinen Finale verlor man leider gegen den FC Union Heilbronn.

Das Team II kam schwer ins Spiel und verlor die ersten beiden Gruppenspiele gegen Schluchtern und Östringen/Odenheim. Die nächsten beiden Spiele wurden überzeugend gegen Haubersbronn und Hessigheim/Ingersheim I gewonnen. Im Spiel um Platz 5 unterlag man trotz 2:0 Führung am Ende unnötigerweise noch 2:4 gegen Erdmannhausen.

-MiVis-