Nach 15 Minuten fand ein langer Ball von Mauritz Giesinger Atreju Vogel, der zur Führung traf. Bis zur Pause waren die BII-Junioren das bessere Team, nutzten aber die Chancen nicht.
Nach der Pause konnten die BII-Junioren ihre Chancen nutzen, und kamen durch Tore von 3x Erdem Taskin, Ruven Duschek, Luca Tommasi und Ben Brasch zun einem ungefährdeten 0:7 Testspielerfolg.

-MiVis-