B- Junioren: SGM II - SGM Unteres Zabergäu 2 : 3 (0 : 2)

Die Gäste gingen früh nach fünf bzw. sieben Minuten mit 0:2 in Führung. Danach konnte die BII das Spiel ausgeglichener gestalten.
Die eigenen Torchancen durch Thadeus Paschka und Erdem Taskin wurden leider nicht zum Anschlusstreffer genutzt.

Nach der Pause traf Erdem Taskin, nach schnellem Einwurf von Nick Vincon, zum 1:2. Die Gäste trafen glücklich zum 1:3, nach dem ein Ball nicht entscheidend geklärt wurde.
In der letzten Minute traf Erdem Taskin zum 2:3 nach Vorlage von Nick Vincon. Einen Freistoß von Nick Vincon in der Nachspielzeit konnte leider Can Demir am langen Pfosten nicht zum Ausgleich nutzen.
Alles in allem ein unglückliche Niederlage, ein Punkt wäre verdient gewesen.

-MiVis-

B- Junioren: Pokalspiel SV Schluchtern - SGM I 5 : 3 n.E.

Die B-Junioren trafen am Mittwochabend im Leintalderby auf den SV Schluchtern. 
Die Anfangsphase war hektisch und es schlichen sich immer wieder Fehlpässe ein. Nach 15 Minuten entwickelte sich ein gutes und spannendes Spiel.
In der 55. Minute gelang dem SV Schluchtern der 1:0 Führungstreffer. Mikka Weinhold traf in der 60.Minute zum verdienten 1:1 Ausgleich.
Das 1:1 war der Endstand der regulären Spielzeit. So kam es zum Elfmeterschießen, das wir ganz unglücklich verloren.

Eine starke Leistung des gesamten Teams.

-DiBe-

B- Junioren: TG Böckingen II - SGM Schwaigern/OL II 7 : 0 (3 : 0)

Elf Jungs stellten sich der Hürde in Böckingen.
In den ersten 20 Minuten waren die Gastgeber eine Klasse besser und gingen verdient mit 3:0 in Führung. Danach hielten die BII-Junioren kämpferischer dagegen und es blieb beim 3:0 zur Pause. Nach der Pause erzielten die Gastgeber noch vier weitere Tore. 

B- Junioren: SGM Schwaigern/OL II - SC Oberes Zabergäu 1 : 3 (1:1)

Zum Saisonauftakt gegen den SC OZ fand man zunächst nicht ins Spiel. Die Gäste gingen nach 23 Minuten durch ein Fehlpass in der Hintermannschaft in Führung. Die BII-Junioren hielten danach besser dagegen und erzielten nach feinem Angriff über Ben Brasch, schöner Flanke von Thadeus Paschka und tollem Kopfball von Erdem Taskin das verdiente 1:1. Nach der Pause entschieden die Gäste leider durch einen Doppelschlag das Spiel für sich.

B- Junioren: SGM Schwaigern/OL I - Neckarsulmer SU I 0 : 4 (0 : 2)

Gegen den Topfavoriten kamen die B-Junioren überhaupt nicht ins Spiel.
Nach einem Doppelschlag lag man nach 25 Minuten mit 0:2 zurück. Bis zur Pause hielt Torspieler Maximilan Schey die BI im Spiel.

In der zweiten Hälfte konnten die BI-Junioren das Spiel ausgeglichener gestalten und hatten zwei Chancen zum Anschluss. Kurz vor dem Abpfiff erhöhten die Gäste durch zwei Konter zum 0:4 Endstand.