B- Junioren: SG Bad Wimpfen - FSV I 1 : 7

Schon in der 2. Minute gingen unsere Jungs durch Lukas Schmid nach schöner Vorarbeit von Freddy Honecker in Führung. Danach war es ein ausgeglichenes Spiel. Selim Urcun war es, der in der 23. Min. das 0:2 erzielte. Im weiteren Spielverlauf hatten wir es Leon Merkle zu verdanken, dass wir ohne Gegentor die Seiten wechselten. Gleich nach der Pause traf Paul Sauter zum 0:3. Nach dem 1:3 Anschlusstreffer gerieten wir unter Druck. Erst mit dem 1:4 von Tommy Frank war das Spiel entschieden. Vini Milici, Paul Sauter und Christian Wacker sorgten mit schön herausgespielten Toren für das 1:7 Endergebnis.

-DiSch-

B- Junioren: FSV I - Neckarsulmer Sport Union 1 : 5

Gegen den Tabellenführer mussten wir auf sechs Spieler verzichten. Schon früh lagen wir mit 0:2 zurück.
Unsere Jungs stecken nicht auf und kamen durch ein Eigentor auf 1:2  heran.  Nach diesem Treffer sah der Gästetorhüter nach einer Tätlichkeit Rot.
Neckarsulm blieb das spielbestimmende Team, und traf noch zweimal zum 1:4  Pausenstand. Nach dem Wechsel kämpften unsere Spieler bis zum Schluss und mussten erst kurz vor Spielende den 1:5  Endstand hinnehmen.  

-DiSch-

B- Junioren: SGM ABI - FSV I 8 : 0

Unsere Jungs begannen konzentriert und kamen zu guten Möglichkeiten.
Nach 10 Minuten lagen wir aber nach einem Eckball mit 1:0 zurück. Kurze Zeit später erhöhten die Gastgeber durch einen Elfmeter und einen abseitsverdächtigen Treffer auf 3:0. Trotz dieses Rückstandes konnten wir das Spiel bis zu Halbzeit ausgeglichen gestalten.
12 Minuten nach dem Wechsel trafen unsere Gegner zum 4:0. Jetzt war unser Widerstand gebrochen und wir mussten 4 weitere Treffer zum 8:0 Endstand hinnehmen.

-DiSch-

B- Junioren: FSV I - SGM ABI I 0 : 6

Bis zur 20. Minute war es ein ausgeglichenes Spiel.
Nach dem Führungstreffer der Gäste waren wir von der Rolle, und lagen innerhalb von vier Minuten mit 0:3 zurück. Kurz vor der Halbzeit mussten wir sogar den 4. Treffer hinnehmen.
Nach dem Wechsel waren wir stets um eine Ergebnisverbesserung bemüht, aber unsere Gegner erzielten zwei weitere Tore zum 0:6  Endstand.

-DiSch-

B- Junioren: FSV II - SGM Fürfeld/Bonfeld/Rappenau 2 : 4

Zu Beginn fehlte unseren Jungs die Zuordnung, und wir lagen nach wenigen Minuten mit 0:2 in Rückstand.
Danach kamen wir immer besser ins Spiel, und erzielten noch vor der Halbzeit durch Ümit Cetin den 1:2 Anschlusstreffer.
Nach dem Wechsel traf Tommy Frank per Kopf zum verdienten 2:2 Ausgleich.
Erst als unsere Kräfte nachließen, gelangen unseren Gästen noch zwei Tore zum 2:4 Endergebnis.
Die B- Junioren bedanken sich bei allen C- Jugendlichen, welche uns in der Vorrunde ausgeholfen haben.

-DiSch-