Die C-Junioren der SGM Schwaigern gingen selbstbewusst ins Spiel und setzten zu Beginn Heilbronn unter Druck.
Heilbronn gelang mit dem ersten Angriff der 0:1 Führungstreffer. Die Jungs ließen sich nicht aus der Ruhe bringen und spielten weiter nach vorne.
In der 22. Minute gelang Timur Yildirim nach tollem Pass von Joscha Will der Ausgleich.
Jetzt kam die beste Phase unseres Teams, man hatte drei sehr gute Möglichkeiten den Führungstreffer zu erzielen, leider war das Glück nicht auf unserer Seite.

In der 2. Hälfte machte es die Union besser und erzielte in der 45. Minute den Führungstreffer.
In der 50. Minute ein besiegelte ein sehenswerter Schuss aus 45 Metern die 1:3 Niederlage.

-DiBe-