E-Junioren beim Wüteria-Cup in Gemmingen

In einem stark besetzten Feld mit 18 Mannschaften starteten unsere Jungs gegen Kirchhardt. Wir beherrschten das Spiel, konnten aber leider kein Tor erzielen, so dass die Partie mit 0:0 endete. Auch im 2ten Gruppenspiel stand es nach Abpfiff 0:0. Dieses Mal hatten wir das Spiel nicht im Griff und konnten mit dem Ergebnis zufrieden sein.

Gegen die SG Hilsbach/Weiler gelang André in der ersten Spielminute der Führungstreffer. Moritz baute die Führung dann in der 3. und 8. Spielminute zum 0:3 Sieg aus. Im nächsten Gruppenspiel setzen wir Rheinau unter Druck, und Moritz gelang ein toller Treffer zum 0:1 in der 2. Spielminute. Danach wachte der Gegner auf und glich in der 3. Minute zum 1:1 aus. Weitere Tore fielen nicht.

Im letzten Vorrundenspiel gegen Talheim schoss Cassian in der 4. und Luca in der 5. Minute den FSV mit 0:2 in Führung. Talheim gelang in der 7. Minute noch der Anschlusstreffer zum 1:2, in der restlichen Spielzeit fiel kein Tor mehr, und so konnten wir unseren 2ten Sieg in der Vorrunde erzielen. Mit 2 Siegen und 3 Unentschieden zogen unsere Jungs somit als Gruppenerster in die Viertelfinalrunde ein.

In Viertelfinalspiel gegen Elsenz verhinderte David mit einer Glanzparade in der ersten Minute den frühen Rückstand, ehe Ömer in der 4. Minute den FSV in Führung brachte. Nachdem André vor dem gegnerischen Tor gefoult wurde erhielten wir noch einen Strafstoß. Dieser konnte leider nicht verwandelt werden. Mit diesem Sieg qualifizierten wir uns für das 2. Halbfinale gegen den TSV Dühren. In diesem Spiel konnte keine Mannschaft den entscheidenden Treffer erzielen und so musste das Neunmeterschiessen die Entscheidung bringen. Der FSV verwandelte durch Moritz den ersten Neunmeter. Weitere Treffer fielen von Seiten des FSV leider nicht. Dühren konnte durch 2 verwandelte Neunmeter die Partie für sich entscheiden, und wir durften nicht in das Finale einziehen.

Im Spiel um den 3. Platz ging unser Gegner, der SC Käfertal, bereits in der 3. Minute in Führung. Unsere Jungs glichen durch André in der 6. Spielminute aus. Bis zum Abpfiff fielen keine weiteren Treffer, und damit musste wiederum ein Neunmeterschiessen für die Entscheidung sorgen. Käfertal durfte beginnen und schoss am Tor vorbei. Moritz erzielte mit einem platzierten Schuss in die rechte Ecke die Führung. Sowohl Käfertal als auch unsere Jungs konnten die nächsten 2 Möglichkeiten nicht nutzen. Käfertal konnte dann noch den Ausgleich erzielen, bevor Ömer seinen Neunmeter verwandelte. Somit konnten wir das Spiel um Platz 3 nach Neunmeterschießen mit 2:3 gewinnen und bekamen neben einer Medaille auch noch einen tollen Pokal. Dieses Turnier war eine gelungene Vorbereitung auf die kommende Hinrunde. 

Es spielten:

André Schell (2), Moritz Jaeschke (5), Luca Groß (1), Ömer Aydin (1), David Constantinescu, Finn Pfeffer, Tom-Louis Schaff, Cassian Breban (1) und Paul Stenzel.

-PeJae-

 

F-Jugend beim Wüteria-Cup in Gemmingen

Am Sonntag 13.09.15 hat sich der FSV Schwaigern mit einer Mannschaft nach Gemmingen aufgemacht, um am Wüteria-Cup des SV Gemmingen teilzunehmen. Da bislang noch kein Training in der neuen Saison statt gefunden hat, war das Betreuerteam gespannt, wie sich die Jungs präsentieren würden. Wie es sich bereits zum Ende der vergangenen Saison gezeigt hatte, wird das Spielverständnis der Kinder zunehmend besser, was sich auch in Gemmingen fortgesetzt hat. Mit drei Siegen, davon 2 klar, einem Unentschieden mit Gegentreffer in der Schlusssekunde, und einer überflüssigen 1:2 Niederlage bei 15:2 Torschüssen, war dies ein gelungener Saisonauftakt. Dadurch, dass die Trainer großen Wert darauf legen, den Kindern gegenseitiges Zuspielen beizubringen, können jetzt auch hart umkämpfte Spiele gewonnen werden. Dies zeigte sich im Spiel gegen das starke Team von Massenbachhausen 1, welches durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und mit etwas Fortune, 1:0 gewonnen werden konnte.

Es spielten:
Robin Pepi, Colin Ensslinger (4 Tore) , Sebastian Jagemann (3 Tore), Davide Magno (2 Tore), Bertug-Said Aydin, Marvin Langanki, Leon Belz (Torspieler)

-OEns-

 

Rückblick und Vorschau auf die Saison 2015/2016 der F-Junioren

Im vergangenen Spieljahr wurden 2 Spieltage in Schwaigern organisiert, sowie das Schwaigerner Hallenturnier, mit jeweils 2 Mannschaften, gespielt. Die F-Jugend hat an mehr als 10 Turnieren und Spielfesten teilgenommen. Wir haben eine Trainerschulung durch die TSG Hoffenheim in Schwaigern organisiert, an welcher 69 Kinder, davon 18 aus Massenbachhausen, teilgenommen haben. Trainer aus Massenbachhausen waren ebenfalls dabei. Rege Teilnahme war auch im April bei dem Stadionbesuch in Hoffenheim gegen Gladbach angesagt. Wir feierten eine Winterfeier, an welcher der Nikolaus Sportrucksäcke für die Kinder dabei hatte, und ein Sommergrillfest mit Mutter-Vater-Kind Turnier. Das Highlight war aber sicherlich der Europa-Park Cup im Juni in Rust mit einem Fußballturnier, Zelten und Besuch des Europaparks am zweiten Tag. 

Die Mannschaft und Betreuer gehen nun bis September in die Sommerpause und wünschen allen Freunden der F-Jugend eine schöne Ferienzeit. Das Betreuerteam möchte sich auch noch bei all den Eltern bedanken, welche im vergangenen Jahr durch Arbeitseinsätze und Kuchen/Salatspenden mit dazu beigetragen haben den Verein zu unterstützen, denn ohne dies funktioniert das Vereinsleben nicht, und motiviert die Betreuer weiter am „Ball“ zu bleiben. Ein Dankeschön an die Eltern für das Betreuergeschenk, welches wir am Sommerfest empfangen durften.
Herzlichen Dank auch an unsere beiden Trainer Chris Pepi und Markus Ziegler für Ihr Engagement der zurück liegenden Saison, und gleichzeitig begrüßen wir die neuen Trainer Onur Güven, Jochen Belz, sowie die Co-Trainer Fabio Tarantino und Steffen Schmitt im Team. Allen viel Freude.


Trainingszeiten ab September für die ca. 30 F-Jugendlichen sind:
Mittwochs von 17:00 – 18:30 Uhr und Freitags von 17:00 – 18:30 Uhr, erstes Training am 16.09.

Vorschau:

- 13.09.2015 Spieltag in Gemmingen Sonntag Vormittag

- 10.10.2015 Heim-Spieltag F-Jugend + Bambini in Schwaigern ab 14:00 Uhr

-OEns-

Ausschreibung FSV Jugend-Hallenturnierserie 2016

Auch 2016 veranstaltet der FSV im Januar wieder seine beliebte Jugendhallenturnierserie mit Rund-um-Bande. 
Sichert Euch Eure Teilnahme rechtzeitig durch frühzeitige Anmeldung, die Anmeldefrist läuft bis zum 1.11.15!

Der Download ID=6 exisitert nicht!