Wir sind die jüngste Abteilung des FSV und die bisher einzige, die nichts mit Fußball zu tun hat.

 

Im Dezember 1994 durch eine Initiative bewegungsfreudiger Damen gegründet, sind wir zu Zeit ca. 15 aktive Gymnastinnen. Die meisten sind natürlich durch den Fußball zu uns gekommen. Wir sind Mütter von Jugendspielern, Ehefrauen von aktiven Spielern und Jugendbetreuern oder einfach nur langjährige Mitglieder, die im FSV endlich auch als Frau aktiv sein wollten. Ganz besonders freuen wir uns, dass inzwischen auch einige Neuzugänge durch den FSV gekommen sind. Dies haben wir letztendlich wohl auch dem professionellen Training unserer Heike zu verdanken.

 

Unsere Gruppe ist altersmäßig sehr gemischt, zu Zeit ist die Jüngste gerade mal Jahrgang 1985, die Ältesten sind Jahrgang 1947. Das heißt: es ist also für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Wer sich angesprochen fühlt und etwas für seine Gesundheit tun möchte ist jederzeit herzlich willkommen.

 
 

Von Step-Aerobic bis Bauch, Beine, Po, sowie Tubetraining ist alles dabei.