E- Junioren: SV Leingarten ll - FSV ll 6 : 1

 

Am 12.05.19 trafen wir im Auswärtsspiel auf den SV Leingarten ll.
In der ersten Halbzeit fanden beide Teams gut ins Spiel und hatten reichlich Torchancen. So gingen wir Dank eines sehr stark gespielten Angriffs durch Elias Yilmaz verdient mit 1:1 in die Pause.

In Halbzeit 2 waren wir dann nicht mehr konzentriert genug und hatten den Gastgeber förmlich eingeladen zum Tore schießen. So mussten wir leider ein 6:1 einstecken und uns geschlagen geben.

-JoJo-

E- Junioren: SV Heilbronn a. L. - FSV I 3 : 5

Nach guten Leistungen in den letzten Wochen konnte sich die Mannschaft endlich mit einem Sieg belohnen.

Auch ein zweimaliger Rückstand in der 1. Halbzeit brachte keine Verunsicherung, und mit schönen Spielzügen gelang uns jeweils durch Maximillian Geibel der Ausgleich.
Noch vor der Pause erzielte Bertug Said Aydin mit einem sehenswerten Freistoß die Führung.

Den abermaligen Ausgleich der Heimmannschaft konterten wir mit zwei Elfmetertoren durch Bertug Said Aydin und Noyan Acikara. Mit starken Paraden führte uns letztendlich unser Torwart Giovanni Pisaniello zum verdienten Auswärtssieg.

-DiFri-

FSV I gewinnt gegen die TGB in letzter Minute!/ FSV II Remis

Ende gut  -  alles gut

Starker Philipp Dörr  -  Lukas Reinwald Matchwinner

D- Junioren: FSV - TSV Cleebronn 2 : 0

Am Samstag empfingen die D-Junioren den Tabellendritten aus Cleebronn.
Nur der Sieger der heutigen Begegnung hatte die Chance am Tabellenführer aus Sülzbach dran zu bleiben. Engagiert ging die Mannschaft in die Partie und bestimmte mit schönem Kombinationsfussball das Spiel. Der FSV erspielte sich mehrere Möglichkeiten, ohne dabei eine wirklich zwingende Torchance zu entwickeln. Der Gegner fand kein Mittel gegen die ständig drückenden Schwaigerner.
In der 22. Minute war es dann soweit. Der FSV erzielte die überfällige Führung durch ein sehenswertes Doppelpassspiel zwischen Friedrich Deuble und Paul Stenzel nach Balleroberung im Mittelfeld.
3 Minuten später das 2:0. Nach einer flachen Hereingabe vom linken Flügel, ließ Ömer Aydin den Ball clever zum besser stehenden Simon Hoffert passieren, der den Ball unhaltbar im gegnerischen Tor unterbrachte. So ging es in die Pause.

Erwartungsgemäß kämpferisch gingen die Cleebronner in die zweite Halbzeit. Das FSV Team stemmte sich gegen die anrennenden Gegner, die Abwehr stand gewohnt sicher, ließ keine echte Torchance zu, und beruhigte das Spiel. Schwaigern hatte noch die ein oder andere Chance, aber schlussendlich blieb es bei einem hoch verdienten 2:0 Sieg.
Die D-Junioren sind damit weiterhin Tabellenzweiter. Am Dienstag steht das schwere Auswärtsspiel bei der Union Heilbronn im Frankenstadion bevor.

Vorschau:
14.05. um 18:30 Uhr: Union Heilbronn - Schwaigern

-OEns-

FSV-Sport Nr. 12 2018/2019

Am Sonntag, den 12.5. geht es im Leintalstadion wieder hoch her.
Bereits um 11 Uhr starten die FSV-Frauen gegen die SGM Ilsfeld/ Neckarwestheim.

Um 13:15 Uhr bittet dann die Zweite Mannschaft des FSV den Tabellenführer SV Schluchtern II zum Spitzenspiel.
Um hier etwas Zählbares zu erreichen, muss die junge Truppe um das Trainerduo Wilde/Barut sicherlich alles geben, will sie weiterhin mit vorne dabei bleiben. 

Der FSV I hat dann um 15 Uhr im Kreisliga A-Match die TG Böckingen zu Gast. Auch hier müssen die 3 Punkte in Schwaigern bleiben, soll die Tabellenführung gesichert bleiben.
Die zahlreiche Unterstützung von Seiten der FSV-Anhängerschaft wird daher bei allen FSV-Spielen dringend gebraucht!

Wir wünschen allen FSV-Mannschaften einen erfolgreichen Spieltag, und allen Zuschauern gute Unterhaltung!

Das neue Stadionblatt zum Heimspieltag ist online:

Dateien:
FSV-Sport Nr.12 2018/2019 Beliebt
Datum 2019-05-11 Dateigröße 3.64 MB Download 119 Download