B- Junioren: FSV I - SGM ABI I 0 : 6

Bis zur 20. Minute war es ein ausgeglichenes Spiel.
Nach dem Führungstreffer der Gäste waren wir von der Rolle, und lagen innerhalb von vier Minuten mit 0:3 zurück. Kurz vor der Halbzeit mussten wir sogar den 4. Treffer hinnehmen.
Nach dem Wechsel waren wir stets um eine Ergebnisverbesserung bemüht, aber unsere Gegner erzielten zwei weitere Tore zum 0:6  Endstand.

-DiSch-

B- Junioren: FSV II - SGM Fürfeld/Bonfeld/Rappenau 2 : 4

Zu Beginn fehlte unseren Jungs die Zuordnung, und wir lagen nach wenigen Minuten mit 0:2 in Rückstand.
Danach kamen wir immer besser ins Spiel, und erzielten noch vor der Halbzeit durch Ümit Cetin den 1:2 Anschlusstreffer.
Nach dem Wechsel traf Tommy Frank per Kopf zum verdienten 2:2 Ausgleich.
Erst als unsere Kräfte nachließen, gelangen unseren Gästen noch zwei Tore zum 2:4 Endergebnis.
Die B- Junioren bedanken sich bei allen C- Jugendlichen, welche uns in der Vorrunde ausgeholfen haben.

-DiSch- 

F-Junioren In Großaspach

Die F1 hat am Samstag, den 28.11. den Schritt in einen anderen Fußballbezirk nach Großaspach bei Backnang gewagt.
Wohl wissend um das fußballerisch höhere Leistungsniveau im Kreis Ludwigsburg und Rems/Murr, sollten unsere Kinder diese schwierige Erfahrung sammeln. Es wurde zwar kein Spiel gewonnen, aber die Jungs konnten sich gut verkaufen, und boten den Gegnern in jedem Spiel Paroli. Die Mannschaft präsentierte sich erstmals in den neuen Trikots.
Ein Dank für die Unterstützung an den Förderverein und den FSV Schwaigern.
Torschütze: Sebastian Jagemann 1

-OEns-

A- Junioren: FSV I - SGM Brackenheim I 2 : 4

Erste Niederlage im 10. Spiel.
In der ersten Halbzeit konnten unsere Jungs mit einer 2:1 Führung in die Pause gehen.
Leider ging in der zweiten Halbzeit nicht mehr viel zusammen, und die Gäste hatten den größeren Siegeswillen. Am Ende eine verdiente Niederlage.
FSV-Torschützen waren: Johannes Ebner und Nico Lämmlen.

- GüLäm-