Tortenbehälter Bambini-F-Jugend Hallenturnier

Tortenbehälter Bambini-F-Jugend Hallenturnier 2018

Es sind einige Tortenbehälter beim Hallenturniertag Bambini/F-Jugend nicht abgeholt worden.

Diese Behälter können ab sofort bei Heimspielen des FSV am Stadionkiosk abgeholt werden.

Ein „Stiller“ ist 70!

Bernd Herrmann feierte am 7.2. Geburtstag

Ein „Schaffer“ im Hintergrund, ohne Amt beim FSV

Ergebnisse der Hallenturniere 2018

Alle Ergebnisse der diesjährigen Turniere finden Sie ab sofort im Downloadbereich:

http://fsv-schwaigern.de/1993/downloads/category/8-hallenturnierserie-2018

Bilder aller Turniere sind ebenfalls online:

http://fsv-schwaigern.de/1993/verein/bilder/bilder-4

 

 

 

Jugendturniere 2. Wochenende

E-Junioren Sieger Eppingen

Am Samstag, den 27.01. trat der FSV Schwaigern mit 2 Mannschaften beim eigenen Hallenturnier gegen 8 Gäste-Teams an. Wie bereits während der gesamten Saison wurden die beiden Mannschaften auf gleichem Niveau aufgestellt, um allen Spielern Erfolgserlebnisse zu ermöglichen.

Durch den dritten Platz von Schwaigern 2 und den fünften Platz von Schwaigern 1, konnte dieses Ziel wieder erreicht werden. Ein Glückwunsch an alle 20 Spieler, die den FSV Schwaigern wieder toll repräsentiert haben. In einem engen Endspiel gewann der VFB Eppingen gegen die Spvgg Feuerbach. Danke an alle Helfer und Unterstützer.

 

C-Junioren aus Bietigheim gewinnen in Schwaigern

In einem sehr gut besetzen Turnier setzte sich der FSV Bietigheim-Bissingen in einem spannenden Finale gegen Eppingen durch, am Ende durch einen 9:8 im Neun-Meter schießen. Das kleine Finale ging mit einem 3:2 gegen die SG Berwangen/Kirchhardt an den FC Union Heilbronn. Joscha Will vom Gastgeber Team wählten die Betreuer zum besten Spieler.

 

Die F-Junioren aus Leingarten diesmal die Besten.

Der FSV trat mit insgesamt drei Mannschaften an und konnte auf ganzer Linie überzeugen. Das Spiel um Platz drei war dann eine vereinseigene Meisterschaft. Hier setzte sich Schwaigen I mit 1:0 gegen Schwaigern II durch. Endspiel: Leingarten- Massenbachhausen 4:0

 

Bambini Spieltag

Mit viel Freude „präsentierten“ sich am Sonntagnachmittag die Kleinsten. Auf vier Spielfeldern gab es  über 2 Stunden lang viel „Gewusel“ und auch viele Tore. Wie man auch ohne Schiedsrichter auskommen kann, das bewiesen die Bambini in bemerkenswerter „Gelassenheit".

 

Danke

Wieder einmal ging ein Hallenturnier des FSV über die Bühne. Und wieder gilt es ein herzliches Danke zu sagen an Spieler, Eltern und Vereinsmitglieder für die Mithilfe auf vielen „Gebieten“.

Besonderer Dank aber gilt Tine Merx, Hermann Jäger und Bernd Herrmann für einen nimmermüden Einsatz über 2 Wochen, und das nicht nur bei den Hallenturnieren, sondern das ganze Jahr über.                         -walk-

Turniere der Jugend am 1. Wochenende

FV Löchgau Turniersieger bei den D-Junioren!

Ansprechenden Hallenfußball sah man im Turnier der D-Junioren zum Auftakt der FSV-Hallenturnierserie 2018.

Mit dem Enz/Murr-Team FV Löchgau, dem SV Fellbach aus dem Bezirk Rems/Murr und den Nachbarvereinen SGM Massenbachhausen sowie SV Schluchtern waren die Favoriten auf den Turniersieg im Feld der 12 Teilnehmer schnell ausgemacht. Gegen diese „Topteams“ hatte das Team FSV I ebenso keine Chance wie auch die kurzfristig zusammengetrommelte 2. Mannschaft, die für die nicht erschienene SGM Güglingen einsprang.

Im Turnierfinale besiegte der FV Löchgau schließlich den SV Fellbach mit 1:0, Platz 3 sicherte sich die SGM Massenbachhausen mit einem 3:0 über den SV Schluchtern. Fünfter wurde die SGM Cleebronn vor der SGM Lauffen/Neckarwestheim.

Zum besten Spieler wurde Melvin Link vom SV Schluchtern gewählt. Den Titel bester Torhüter bzw. Torhüterin verdiente sich Rebecca Adamczyk vom FV Löchgau mit einer tollen Leistung.

 

SGM Schwaigern/Oberes Leintal gewinnt bei den B-Junioren

Insgesamt 10 Mannschaften spielten um den Titel 2018. Die eigentliche Überraschung in einem äußerst fair gespielten Turnier war der SV Babstadt, der im Halbfinale deutlich gegen den VFB Eppingen gewann.

Am Ende setzte sich der Gastgeber SGM Schwaigern/Oberes Leintal verdient durch. Der knappe Endspielsieg mit 1:0 gegen Babstadt war verdient, der Lohn: Sieger-Pokal

Geehrt wurden Baris Öztürk (VFB Eppingen) als bester Spieler und Steffen Ehrmann (SV Babstadt) als bester Torwart

Die Endplatzierung im Einzelnen

  1. SGM Schwaigern /Oberes Leintal
  2. SV Babstadt
  3. VFB Eppingen I
  4. SGM Heinriet/Untergruppenbach
  5. SV Schluchtern
  6. VFB Eppingen II