B- Junioren: Testspiel FV Löchgau - SGM I 3 : 0 (2 : 0)

FV Löchgau - SGM Schwaigern/OL I 3:0 (2:0)

Gegen den Verbandsligisten wehrten sich die B- Junioren nach Kräften.
In den ersten 20 Minuten ließen die B- Junioren nichts zu. Einen Fehler im Aufbauspiel nach 21 Minuten nutzten die Gastgeber zur Führung.
Mit Glück und Geschick verwalteten die B-Junioren das Ergebnis. Zwei Minuten vor der Pause kombinierten sich die Gastgeber zum 2:0.

Nach der Pause war es ein Spiel auf ein Tor. Die Heimelf traf nach 62 Minuten zum 3:0 Endstand.

-MiVis-

B-Junioren: SGM ABI I - SGM I 2 : 0 (1 : 0)

In den Anfangsminuten waren die Gastgeber das bessere Team. Fehlende Zuteilung bei einem Standard führte zur Führung nach 21 Minuten. Danach kamen die BI-Junioren besser ins Spiel, nutzten aber die Chancen bis zur Pause nicht.

In Hälfte zwei lag der Ausgleich in der Luft, fiel aber nicht.
20 Minuten vor dem Ende nutzten die Gastgeber mit einer feinen Einzelleistung zum 2:0 Endstand.

-MiVis  

B-Junioren: SGM II - SV Leingarten 6 : 4 (3 :2 )

Gegen den Tabellenletzten legten die BII-Junioren stark los und gingen durch Erdem Taskin und Finn Wittmann mit 2:0 in Führung.
Die Gäste nutzten einen Abwehrfehler zum Anschlusstreffer. Elias Bechtel erhöhte nach 20 Minuten auf 3:1. Fünf Minuten vor der Pause verkürzten die Gäste.

Fünf Minuten nach der Pause trafen die Gäste zum Ausgleich. Noah Teichmann erzielte nach 48 Minuten die erneute Führung. Die Gäste trafen erneut zum Ausgleich.
In den letzten 20 Minuten trafen Erdem Taskin und Kerem Alis zum verdienten Heimerfolg.   

-MiVis-

B-Junioren: SGM I - Neckarsulmer SU II 2 : 1

Ein wichtiger Sieg gelang der SGM am Mittwochabend. Viele Zuschauer sahen in der 1. Halbzeit ein einigermaßen ausgeglichenes Spiel , bei dem die Gäste in Führung gingen. Nach der Halbzeit drehte sich das Spiel, die SGM war deutlich stärker, sie war überlegen und kam zu etlichen Torchancen. Die Gäste halfen mit zwei Eigentoren, alle dem Druck der SGM geschuldet, es waren aber beides abgefälschte Tore.

Mit dieser Einstellung vom Mittwoch kann man für den Rest der Saison noch einiges mehr erwarten
-walk-

B- Junioren: SV Schluchtern - SGM I 3 : 2 (1 : 1)

Früh gingen die Gastgeber nach einem Eckball in Führung. Fabian Herbrik traf nach 14 Minuten durch einen Freistoß zum Ausgleich.
Bis zur Pause waren die Gastgeber das bessere Team.

Nach der Pause nutzten die Gastgeber einen weiteren Standard und einen Fehler im Spielaufbau zur 3:1 Führung. Maximilian Alban verkürzte auf 3:2.
In den letzten Minuten drängten die BI-Junioren auf den Ausgleich, der ihnen leider nicht mehr gelang.

-MiVis