E- Junioren: SGM MassenbachHausen - FSV I 7 : 5

Derbyspiel am 2. Spieltag der E1 gegen Massenbachhausen

Nach einer schweren Anfangsphase hat sich Schwaigern dank einem Tor durch Noyan Acikara in der 21. Minute mit einem 1:2 in die Halbzeit begeben.

Nach der Halbzeit hat Schwaigern immer besser ins Spiel gefunden. Ein Eigentor der Massenbachhausener  in der 31. Minute und ein erneuter Treffer von Noyan Acikara in der 33. Minute motivierte die E1 nochmals richtig. Bertug Said Aydin schoss in der 34. Minute den Führungstreffer zum 4:3.
In den folgenden 10 Minuten ließen die Schwaigerner die Köpfe zu sehr hängen und es war zu wenig Mannschaftszusammenhalt vorhanden, sodass Massenbachhausen in dieser kurzen Zeit 4 Tore erzielen konnte. Zum Schluss hat sich die Schwaigerner E1 wieder gefangen und Marius Reuter traf zum Endstand 5:7 in der 49. Minute.

-JoFr-

E- Junioren: SGM Meimsheim II - FSV II 2 : 4

Nach der Heimniederlage am letzten Spieltag hatten wir uns viel vorgenommen. Allerdings wurde der Beginn verschlafen, und nach nicht einmal einer Zeigerumdrehung lagen wir im Rückstand. Zwar gelang uns postwendend der Ausgleich, aber eine weitere Unachtsamkeit führte zum erneuten Rückstand. Auch dieses mal gelang uns unmittelbar der Ausgleich und noch vor der Pause der Führungstreffer zum 2:3.

Nach der Pause konnte die Führung durch einen weiteren Treffer ausgebaut werden. Mit einer starken Abwehrleistung wurde ein verdienter Sieg eingefahren. Klasse, Jungs!
Nun gilt es die hervorragend gespielte 2. Halbzeit im kommenden Heimspiel zu bestätigen.

Torschützen: Elias (2), Maximilian, Eigentor

-DiFr-

E- Junioren: Turnier in Niederhofen

Platz 3 in Niederhofen

Am Sonntag, den 08.07 spielte die E-Jugend beim traditionellen Niederhofener Sommerturnier mit.
Nach dem Vorrundenaus letzte Woche in Stetten wollte die Mannschaft die Gruppenphase überstehen.
Mit einer gemischten Mannschaft Jahrgänge 2007-2009 wurde die Vorrunde mit 3 Siegen und einer Niederlage erfolgreich gestaltet.
Im Viertelfinalspiel traf man auf den VfB Eppingen, welches 0:0 endete. Im Neunmeterschießen zeigten die Schwaigerner dann starke Nerven. Eppingen konnte keinen Treffer erzielen, Schwaigern traf hingegen 3 Mal hintereinander.
Im Halbfinale gegen Türkspor Neckarsulm war nichts zu holen, und so ging es gegen um Platz 3 gegen den FC Union Heilbronn.
Es entstand ein schönes Spiel mit leichten Vorteilen für Schwaigern, welches durch ein Tor in letzter Sekunde für Schwaigern gewonnen wurde. Ein klasse Ergebnis unserer Jungs.

Torschützen: Jannis Müller (4), Camron Mvomo (3), Efe Güven, Marvin Langanki, Loren Cimili

-OEns-

E- Junioren: E2 Staffelmeister! / E1 ebenfalls mit Kantersieg


FSV Schwaigern II – SGM Cleebronn II                   14:0
Das Ziel der E2 war klar: Durch einen Sieg im letzten Spiel wollte die Mannschaft die Meisterschaft gewinnen.

E- Junioren: SC Oberes Zabergäu - FSV II 3 : 5

E2 Tabellenführer
Klare Vorzeichen: gewinnt Zabergäu, sind sie Staffelsieger, gewinnt Schwaigern, übernimmt man die Tabellenspitze.
Schwaigern begann sogleich druckvoll, und erzielte in der 2. Spielminute die Führung. Mit zahlreichen Chancen auf beiden Seiten wogte das Spiel hin und her, bis mit dem Halbzeitpfiff das verdiente 0:2 fiel.

Nach der Pause erhöhte Schwaigern auf 0:3, dann kam das Zabergäu zurück. Anschlusstreffer zum 1:3, dann 2:3 durch einen fragwürdigen Hand-Neunmeter. Im Gegenzug das 2:4, aber wiederum der Gegentreffer zum 3:4. Das Spiel stand auf Messers Schneide und wurde schließlich mit dem erlösenden 3:5 entschieden.

Matchwinner war Torwart Leon Belz, super Leistung. Das Spiel lief übrigens ohne besonderen Grund mehr als 6 Minuten länger.
Damit ist die E2 Tabellenführer, und kann Zuhause mit einem Sieg gegen Cleebronn am Mittwoch 13.06. um 18:00 Uhr den Staffelsieg erringen.

Torschützen: Simon Hoffert (2), Jannis Müller, Jona Haas, Camron Mvomo

-OEns-