FSV II 4:0 / FSV I 2:0 gegen Türkg. Eibensbach

Wind, schwerer Platz, viele Chancen

Drei Punkte mit viel Willenskraft

A-Junioren: SGM - Neckarsulmer SU 1 : 2 (0 : 2)

Die U19-Junioren waren stark ersatzgeschwächt, hielten aber von Beginn an dagegen. In den ersten 45 Minuten hatten die Gäste viel mehr vom Spiel, ohne sich klare Chancen herauszuspielen. Ein Torabschluss von Lukas Schmid traf leider nur die Latte. Vor der Pause trafen die Gäste nach zwei Standards zweimal zum 0:2 Pausenstand.
Nach der Pause verkürzte U17-Junior Lorenz Steinberg, nach schönem Pass von U17-Junior Majid Piller, zum 1:2.
Bis zum Ende passierte nicht mehr viel, so dass es beim Erfolg der Gäste blieb.

-MiVis-

B- Junioren: TG Böckingen II - SGM I 0 : 1 (0 : 0)

In den Anfangsminuten war es eine sehr zerfahrene Partie. Die letzten Pässe kamen nicht an. Vieles blieb auf beiden Seiten nur Stückwerk.
Nach 25 Minuten setzte Juan Martinez Mika Weinhold schön in Szene, der zur Führung traf. Danach blieb es bis zum Spielende dabei, dass es ein sehr umkämpftes Spiel war.
Chancen blieben Mangelware. Beide Mannschaften ließen nichts zu, oder der letzte Ball kam nicht an.

-MiVis- 

B- Junioren: Testspiel JSG Sulzfeld/Rohrbach - SGM II 0 : 7 (0 : 1)

Nach 15 Minuten fand ein langer Ball von Mauritz Giesinger Atreju Vogel, der zur Führung traf. Bis zur Pause waren die BII-Junioren das bessere Team, nutzten aber die Chancen nicht.
Nach der Pause konnten die BII-Junioren ihre Chancen nutzen, und kamen durch Tore von 3x Erdem Taskin, Ruven Duschek, Luca Tommasi und Ben Brasch zun einem ungefährdeten 0:7 Testspielerfolg.

-MiVis-

C- Junioren: Testspiel TSG Heilbronn - SGM 0 : 1

Nach einem Eckball von Nils Rank konnte Joel Menner den Siegtreffer im Testspiel bei der TSG Heilbronn erzielen.