D- Junioren: FSV - TV Flein II 3 : 2

Gegen die engagiert spielenden Gäste fand Schwaigern nicht so richtig ins Spiel.
Kurz vor der Pause dann der Rückstand nach einem schönen Spielzug der Fleiner, welchen Schwaigern durch eine gekonnte Einzelleistung von Paul Stenzel nach der Pause ausgleichen konnte. Die starken Fleiner gingen wieder in Führung und hatten das dritte Tor auf dem Fuß, aber wiederum war es Paul Stenzel, der Schwaigern mit seinem zweiten Treffer im Spiel hielt. Zehn Minuten vor Schluss erhöhte Camron Mvomo auf 3:2, und Schwaigern konnte einen glücklichen Sieg nach Hause bringen.

-OEns-

SV Schluchtern II - FSV II 3:1 /Nachholspiel vom Dienstag

Wieder keine Punkte gegen ein Spitzenteam

Aber Siebzig Minuten lang Spiel bestimmt

D- Junioren: Hallenbezirksmeisterschaft

D-Junioren Hallenbezirksmeisterschaft in Ellhofen Platz 3

In der Vorrunde der Hallenbezirksmeisterschaft trat die D-Jugend am Sonntag 04.11.18 in Ellhofen an.
Das Auftaktspiel gegen Ilsfeld konnte sicher gewonnen werden, während das zweite Spiel gegen die TSG Heilbronn trotz klarer Überlegenheit 2:2 endete. Danach folgte wieder ein Sieg gegen Sülzbach und ein Remis mit dem Tabellenführer Obersulm.
Im letzten Spiel gegen Schluchtern blieb die Mannschaft hinter den bis dahin gezeigten Leistungen zurück, und verlor 0:1. Damit wurde Schwaigern Dritter, und kann nur noch über die Dritte-Platz-Regel das Halbfinale erreichen.

Torschützen: Camron Mvomo (2), Robin Pepi, Colin Ensslinger

-OEns-